Neues vom Maxi – Projekt

Als ersten Künstler lernten die Kinder Pablo Picasso kennen. In der Auseinandersetzung mit seinem surrealistischen Portait von “Olga” (1935) und dem Werk “Beste de Femme” (1938), erkannten die jungen Nachfolger, dass Picasso gerne mit geometrischen Formen arbeitete.

Picasso nachzuahmen war das neue Bestreben. So entstanden neue Selbstportraits.

Einladung des Bürgermeisters

Gemeinschaftliche Pflanzaktion

Wir möchten von der Ortsgemeinde Bell aus wieder eine gemeinschaftliche Pflanzaktion durchführen.

Am Samstag, 30.10.2021 um 9.00 Uhr

lade ich alle interessierten Bellerinnen und Beller dazu ein.

Treffpunkt wird der Bolzplatz oberhalb vom Friedhof sein. Die Idee ist die, an verschiedenen Orten Pflanzungen durchzuführen. Zum einen wollen wir unsere Streuobstwiese erweitern, des Weiteren möchten wir Vogelhecken im Beller Flur pflanzen und im Beller Wald Pflanzungen durchzuführen. Ganz herzlich lade ich auch Kinder und Eltern ein, mit zu machen. Ich bitte darum ggf. Fahrzeuge mitzubringen, um die verschiedenen Orte anzufahren und auch Utensilien mitzubringen, die wir zum Pflanzen benötigen.

Im Anschluss wollen wir uns am Beller Backes noch etwas zusammensetzen. Hier gilt im Innenbereich die “2 – G – Regelung”.

Ich würde mich sehr über eine große Teilnehmerzahl freuen und stehe für Fragen gerne zur Verfügung.

Stefan Zepp, Ortsbürgermeister

Maxi News

Nachdem Ihre Kinder die Grundfarben kennengelernt haben, war der folgende Auftrag, ein Bild aus zwei Grundfarben zu gestalten.

Was gab es dabei zu erfahren?

Aus zwei unterschiedlichen Grundfarben entstand tatsächlich eine dritte Farbe.

Im weiteren Verlauf wurden die Bilder noch mit unterschiedlichen Materialien individuell verschönert.

Hier die Ergebnisse:

Maxis in der Projektarbeit mit Lea Raab

Hallo liebe Eltern und Mitleser,

im Rahmen meiner Ausbildung führe ich zurzeit ein Projekt mit unseren diesjährigen Maxikindern durch. Die Angebote gestalten sich rund um das Thema Kreativität, also dürfen unsere Großen selbst zu Künstlern werden.

Hier sehen sie einen kleinen Einblick, was wir im Moment herstellen und gestalten!

Selbstverständlich halten wir Sie mit dem weiteren Verlauf des Projektes auf dem Laufenden, damit auch Sie nicht verpassen, was für tolle und individuelle Werke entstehen. 

Bei unseren ersten Treffen lernten wir die Grundfarben kennen und erarbeiteten die Mischverhältnisse und den dazugehörigen Farbkreis zur Veranschaulichung.

Liebe Eltern,

das „Hinausfegen” der Maxis am letzten Kindergartentag ist für alle Kinder, Eltern und Erzieherinnen, immer ein sehr bedeutsamer und bewegender Tag. 

Als Erzieherin fegt man nicht nur ein Kind, sondern mit ihm auch immer einen Teil von sich selbst durch diese Tür, hinaus in eine neue und unbekannte Welt. 

Was bleibt, sind Erinnerungen und Spuren, die jeder im Herzen des anderen hinterlassen hat. 

Zum heutigen Abschluss richtete Frau Ellen Fulgraff folgende Worte an uns. 

„Vielen Dank für:

  • die freundliche Art jeden Tag, 
  • Mitgefühl und Einfühlungsvermögen, 
  • Fürsorge und liebevolle Erziehung, 
  • ein offenes Ohr zu jeder Zeit, 
  • Frohsinn und die lustige Art, 
  • Geduld und Erfahrung,
  • Motivation an „Regentagen“
  • tolle Kindheitserinnerungen ( auch bei manchen Mamas ), 
  • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, 
  • Sicherheitsgefühl, 
  • ein ehrliches und kommunikatives Miteinander

Denn ihr seid so viel:

  • Krankenschwester, 
  • Musiklehrer, 
  • Spielkamerad und Geschichtenerzähler, 
  • Seelentröster, 
  • Richter und Schiedsmann, 
  • Entdecker, 
  • Clown, 
  • Mitarbeiter im Schlaflabor, 
  • Köchin, 
  • Biologe
  • Gärtner 

& sicher Vieles mehr!

Danke <3“

Wir bedanken uns für das Vertrauen und Engagement, welches uns entgegengebracht wurde, für helfende Hände, Verständnis & ganz besonders für jedes Lächeln der Kinder. 

Wir wünschen allen Maxis mit Familien einen gelungenen Start in die Zukunft und immer die nötige Portion Glück, die es zum guten Gelingen braucht. 

Allen anderen Eltern und Erziehungsberechtigten wünschen wir einen erholsamen Urlaub und freuen uns auf ein neues Kindergartenjahr ab dem 23.08.2021.

Ihr Kindergartenteam